^ Top

Wasserwacht

Sonthofen

Neuigkeiten

20.02.2021 Einsatz Eisunfall Bolsterlang

Am Samstag, 20.02.2021 um 14:54 Uhr alarmierte uns die Integrierte Leitstelle zu einem Eisunfall „1-2 Personen im Eis eingebrochen, bei Bolsterlang“.

Bereits um 15:02 Uhr – also 8 Minuten später – waren wir schon auf Anfahrt zum Einsatzort. Zum Glück konnten die beiden Jugendlichen von Passanten vor Ort schnell gerettet werden, so dass wir noch in Sonthofen umkehren konnten.

Das Bild zeigt am gleichen Tag die Situation am Großen Alpsee. Bei Temperaturen zwischen 15°C im Schatten und in der Sonne deutlich wärmer waren auch dort mehrere Personen auf der Eisfläche. Die Wasserwacht warnt vor dem Betreten der Eisflächen, da es durch die hohen Temperaturen an vielen Stellen sehr brüchig und damit nicht mehr ausreichend tragfähig ist.

2021 02 20 Einsatz Eisunfall x